R0010274

Hallo ihr Lieben,

ich gebe zu, es war in letzter Zeit etwas ruhig hier auf dem Blog. Aber das hatte seinen guten Grund bzw. eigentlich gleich mehrere Gründe. Und die waren ziemlich überzeugend. Zum Einen haben mein Mann und ich uns eine kleine Auszeit in Italien gegönnt. Ok, ihr fragt euch jetzt bestimmt warum im April? Aber die Sonne war auf unserer Seite :) Und zusätzlich hielten sich die Scharen an Touristen in Grenzen. Übernachtet haben wir in Siena. Einem super romantischen Städtchen mitten in der Toskana.

R0010266

Ein Tagesausflug nach Florenz und eine Chianti-Rundfahrt mit unserem gemieteten Fiat 500 😉 haben unsere Reise perfekt gemacht. Ich muss sagen, Italien und vor allem die Toskana sind auf jeden Fall eine Reise wert (und nicht nur wegen der leckeren Pizza…)! Und wir waren bestimmt nicht das letzte Mal in diesem wunderschönen Teil Europas.

R0010262

R0010247

Der zweite Grund startete gleich nach unserem Italien Urlaub. Ich durfte geschäftlich für drei Tage nach Budapest reisen, um dort eine Konferenz zu besuchen. An einem Nachmittag hatte ich zum Glück etwas Zeit um durch die Stadt zu laufen und die vielen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Ich habe Budapest in der kurzen Zeit als eine sehr vielfältige Stadt mit  jeder Menge Geschichte erlebt.

R0010310

R0010315

R0010356

Na, konnte ich euer Fernweh etwas wecken :) ? Und was gibt es bei dem regnerischen Wetter besseres als in schönen Urlaubserinnerungen zu schwelgen.

Ach und bevor ich es vergesse, auch bei mir wird es so langsam Frühling und die erste Osterdeko ist schon fertig. Unterstützt wurde ich dabei durch meine neue Nähmaschine. Zugegebener Maßen hätte ich nie gedacht, dass Nähen so viel Spaß macht. Aber ich wurde wirklich vom Gegenteil überzeugt. Zu Ostern habe ich mich an zwei bunte Osterhäschen getraut. Die bunten Stoffe habe ich auf dem Stoffmarkt bekommen und das Muster habe ich mir einfach aus dem Internet heruntergeladen.

R0010365

Aber das ist auf jeden Fall erst der Anfang meiner Osterdekoration! Es schwirren schon an die 100 Ideen in meinem Kopf herum, wie ich dieses Jahr die Ostereier verschönern kann. Ihr könnt also gespannt sein :)

Eure Tina

Written by Tina

Leave a Comment