Blogst Workshop Stillleben

Die Zeit vergeht einfach viel zu schnell und außerdem hab ich irgendwie grundsätzlich zu wenig davon. Deshalb hab ich es auch erst jetzt geschafft den Beitrag über den Blogst Styling und Photographie Workshop fertig zu schreiben. Letzten Samstag war es endlich soweit. Meine Vorfreude war riesig. Endlich hatte ich die Gelegenheit die Bloggerinnen kennen zu lernen, deren tollen Blogs ich die ganze Zeit schon folge. Es war mein allererster Workshop, der etwas mit dem Thema Bloggen bzw. Fotografie zu tun hat, aber bestimmt nicht der letzte!! Der Workshop fand in Hamburg statt und wurde von der wundervollen Clara von Tastesheriff moderiert.

Blogst Workshop Stillleben

Ich fotografiere schon länger und ich bilde mir auch ein, dass ich meine Kamera schon ganz gut bedienen kann. Was ich hauptsächlich den unzähligen Lehreinheiten bei meinem Mann zu verdanken habe und seiner unergründlichen Geduld! Aber trotzdem lernt man nie aus und während des Workshops hat uns Clara so viele Tipps und Tricks gezeigt, dass ich viele neue Ideen sammeln konnte. Und doch nochmal anders an die Fotos herangehen werde, die ich für den Blog schieße. Liebe Clara, vielen Dank nochmal dafür!

Als Abschlussübung sollten wir ein Stillleben aufbauen und versuchen dies so gut wie möglich auszuleuchten und abzulichten. Hier seht ihr ein paar der Stillleben, die während dieser Übung aufgebaut wurden. Ich finde, dass wirklich sehr viel kreatives dabei war. Anna und ich haben zum Beispiel eine alte Palette gefunden und haben diese kurzerhand für uns zweckentfremdet.

Blogst Workshop StilllebenUnd hier sind noch ein paar Beispiele der anderen Stillleben:

Blogst Workshop Stillleben

Blogst Workshop Stillleben

Blogst Workshop Stillleben

Hoffentlich findet bald ein neuer Workshop mit einem anderen interessanten Topic zum Thema Bloggen statt. Dann bin ich auf jeden Fall dabei. Es hat super viel Spaß gemacht! Nicht nur, dass wir um Ideen und Erfahrungen reicher nach hause gegangen sind, wir haben auch noch eine Tasche mit jeder Menge toller Produkte überreicht bekommen. Vielen Dank an die Sponsoren:

Rice, vipp, partyerie, garn und mehr, la mesa, DaWanda, CUPPER, alles-fuer- selbermacher 

Bis zum nächsten Workshop 😉

Eure Tina

Written by Tina

    2 Kommentare

  1. Anna 15. Mai 2014 at 22:57 Antworten

    Hey Tina,
    schöner Bericht und es hat sehr Spaß gemacht mit dir das Set aufzubauen.
    Liebe Grüße und bis bald,
    Anna

  2. Nina 20. Mai 2014 at 16:12 Antworten

    Liebe Tina,
    es war schön Dich kennenzulernen, sei herzlich gegrüßt von Nina

Leave a Comment