Elefant, Nähprojekt, Afrika, Namibia

Seit kurzem bin ich stolze Besitzerin einer Nähmaschine und ich probiere gerade alles aus, was mir zum Beispiel bei Pinterest zum Thema Nähen ins Auge sticht 😉 Wobei ihr das mit dem „Stechen“ jetzt bitte nicht wörtlich nehmen sollt. Obwohl es von der Wortwohl und in Bezug zum Nähen schon ganz passend ist 😀

Vor ein paar Tagen habe ich einen Elefanten genäht. Ok, ihr könnt euch denken, dass es kein lebensgroßer Elefant, sondern nur eine kleinere Version als Stofftier geworden ist. Kennt ihr noch aus eurer Kindheit „Babar – der kleine Elefant“? Irgendwie musste ich gerade an diese Geschichte denken. Ich hatte als Kind ein paar Kassetten mit verschiedenen Geschichten von Babar und seiner Familie. Ja ihr lest richtig: Kassetten. Die kennt heutzutage auch schon keiner mehr 😉  Aber eigentlich bin ich auf den Elefanten gekommen, weil mein Mann und ich 2012 für drei Wochen mit einem Jeep und Dachzelt durch Namibia gereist sind und uns sofort unglaublich in dieses Land verliebt haben. Daher wollte ich uns noch eine kleine Erinnerung an diese wunderschöne Zeit basteln.

Elefant, Nähprojekt, Afrika, Namibia

Die Nähvorlage habe ich mir aus ein paar kostenlosen Vorlagen und der eigenen Kreativität zusammengeschustert. Dann hab ich einfach drauf los genäht und zum Schluss den Elefanten gut ausgestopft. Manche Ecken und Kanten waren beim Nähen ein wenig kniffelig, aber mit ein wenig Geduld (und Spucke 😉 ), ist am Ende doch ein ganz süßes Ding entstanden. Oder was meint ihr?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Eure Tina

 

 

Written by Tina

Leave a Comment