Adventskranz

Hallo ihr Lieben,

es ist wirklich kaum zu glauben, aber bald steht schon wieder Weihnachten vor der Tür. Habt ihr schon die ersten weihnachtlichen Köstlichkeiten genascht? Ich versuche dies möglichst immer bis zum 1. Advent hinauszuschieben. Ok, ich gebe zu, dass das nicht immer klappt. Aber einen Versuch ist es ja wert 😉

Adventskranz

Aber apropros Advent. Heute möchte ich euch unseren Adventskranz zeigen. Er ist super schnell gemacht, so dass ihr ihn bis zum 1. Advent auch noch nachbasteln könntet.

Für unseren Adventskranz habe ich einfach vier leere Flaschen verwendet, die ich mit rot/weißem Band und einem Tannenzweig umwickelt habe. Die roten Zahlen habe ich einfach auf Papp-Sterne geklebt und diese dann mit dem Band befestigt. Um noch einen schönen Untergrund zu haben, habe ich die Flaschen auf einem weißen Tablett drapiert und fertig ist der Adventskranz. Naja „Kranz“ ist vielleicht etwas übertrieben, aber warum nicht auch mal etwas Neues ausprobieren :)

Adventskranz Adventskranz

Adventskranz

Dieses Jahr versuche ich unsere Weihnachtsdeko in einem rustikalen Stil zu halten. Ihr könnt gespannt sein. In den nächsten Wochen zeige ich euch hier weitere schöne weihnachtlichen Ideen. Auch unser Weihnachtsbaum wird dieses Jahr wieder etwas Besonderes. Letzte Weihnachten habe ich einen Baum aus Treibholz gefertigt. Und dieses Jahr? Wartet’s ab. Bald verrate ich euch mehr.

Habt ihr eigentlich bestimmte Traditionen, die in der Weihnachtszeit auf keinen Fall fehlen dürfen?

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

Eure Tina

 

Written by Tina

    2 Kommentare

  1. Michaela 23. November 2014 at 12:17 Antworten

    Danke für die supertollen Ideen, die einen immer wieder dazu motivieren auch selber mal zu basteln. Diese hier wird auch übernommen. 😉

    • Tina 23. November 2014 at 19:12 Antworten

      Hallo Michaela,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Das freut mich echt riesig und viel Spaß beim Nachbasteln :)

Leave a Comment